Hot, Hotter, Hot Dog: Mehr als nur eine lauwarme Wurst?

Wer kennt sie nicht, die lauwarme Wurst im Brötchen? Traditionell wird sie mit Ketchup, Senf, Gurken und Röstzwiebeln serviert. Ikea hat den Hot Dog zu seinem Aushängeschild gemacht. Kein Besuch in dem schwedischen Möbelhaus ohne den Fast Food Snack am Ende des Tages, stimmt's? Bis vor ein paar Monaten war der Würstchen-Snack ansonsten selten irgendwo erhältlich. Mittlerweile haben jedoch einige Fast Food-Giganten das Potential hinter der Wurst auf die Hand erkannt. Der König unter den Fast Food-Restaurants hat den klassischen Hot Dog abgewandelt und kombiniert den traditionellen Snack mit speziellen Zutaten des Franchise Unternehmens und gegrilltem Fleisch. Das spricht für die Tatsache, dass Gäste nach Alternativen für Burger, Döner, Currywurst und Co. suchen.

Burgerkreationen gibt es wie Sand am Meer und die Optionen sind endlos. Doch der heiße Hund hat es hierzulande nie richtig aus seinen Kinderschuhen hinaus geschafft. Dabei ist der Hot Dog dem Burger sehr ähnlich. Es gibt eine Fleischvariation im Brötchen mit einigen frischen Zutaten und allerlei möglichen Soßen. Trotzdem haben nur wenige Gastro-Betriebe den genialen Snack bisher im Angebot. Hier bietet sich eine enorme Chance für Sie ins lukrative Würstchen-Business einzusteigen! Wir zeigen Ihnen was Sie unbedingt für die Zubereitung benötigen und geben kreative Ideen welche weiteren Zutaten Sie verwenden könnten.

Grundausstattung für den perfekten Hot Dog

Das Brötchen hält den gesamten Snack zusammen und bildet die Basis für das heiße Finger Food. Mit einem hochwertigen Hot Dog-Spießtoaster können Sie die Brötchen warmhalten und anschließend perfekt für Ihre Gäste zubereiten. Wir bieten Ihnen verschiedene Modelle bei denen Sie 3 bis 6 Hot Dog-Brötchen gleichzeitig vorbereiten können. Zusätzlich haben wir eine Kombination aus Hot Dog-Gerät und Hot Dog-Spießtoaster im Angebot, mit der Sie Platz und Zeit sparen, da alle Zutaten direkt griffbereit sind.

Das Herzstück der Speise ist natürlich die Wurst. Die wird traditionell in einem Hot Dog-Gerät gekocht und dort auch warm gehalten. Beide Optionen werden durch einen Temperaturregler ermöglicht. Unsere Geräte sind überaus langlebig und haben einen geringen Stromverbrauch. Das Gehäuse der Geräte ist aus Edelstahl und der Zylinder aus Glas. Alternativ kann die Hot Dog-Wurst auch in einem Wurstwärmer zubereitet werden. Hierbei werden die Würstchen im Wasserbad erhitzt. Wer seinen Gästen lieber eine extra knackige Wurst serviert, sollte den Würstchen-Roller-Grill für die Zubereitung verwenden. Der Grill besteht aus zwei getrennt regulierbaren Heizzonen, auf denen bis zu 18 Würstchen Platz finden. Zum Warmhalten dieser und anderer Speisen eignen sich auch unser Victorian Baking Queen Hot Food Server oder der King Edward Hot Food Server.

Kreativ sein

Da das Potential des Hot Dogs hier bei uns noch relativ unbekannt ist, hat man bei der Zubereitung der heißen Wurst einen großen Spielraum. Schauen wir uns mal an welche kuriosen Würstchen-Kombis es bereits gibt:

  • Wie wäre es denn mit einer in Speck eingewickelten Wurst und etwas Avocado?
  • Wem das nicht fleischig genug ist, kann die Speise beispielsweise mit Pulled Pork oder einer Bolognese-Soße kombinieren und die Avocado einfach weglassen.
  • Die englische Variante mit Baked Beans klingt auch verlockend.
  • Etwas gewöhnungsbedürftig dagegen ist die Option mit Popcorn. Doch sie soll die perfekte Balance zwischen leicht, salzig und knusprig haben.
  • Oder was halten Sie von der Option mit Pommes à la Pommdöner, in Verbindung mit Bratensoße und ganz viel Käse?
  • Wussten Sie, dass der Corn Dog, also das aufgespießte Würstchen im Maisteigmantel, als Variante des Hot Dogs gilt?

Die Möglichkeiten sind wohl so endlos wie die Liste der Zutaten selbst. Geschmäcker sind eben verschieden. Dennoch gilt: Je ausgefallener, desto besser, aber er muss geschmacklich top sein und Wiedererkennungswert haben! Der Hot Dog sollte Ihre eigene Handschrift tragen. Nutzen Sie regionale Produkte oder landestypische Spezialitäten und machen Sie aus Ihrer lauwarmen Wurst ein heißes Unikat.

Unser Online-Shop bietet Ihnen eine vielfältige Auswahl an hochwertigem Gastronomiebedarf. Hier finden Sie auch die in dem Artikel empfohlenen Geräte für die perfekte Zubereitung von Hot Dogs.

Hot Dog Facts

 

Denise

 

 

     geschrieben von Denise

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel
Victorian Baking Queen Hot Food Server Victorian Baking Queen Hot Food Server
1.699,00 € * UVP 1.568,18 € *
Wurstwärmer, 2x 9 Liter, 230 Volt Wurstwärmer, 2x 9 Liter, 230 Volt
369,00 € * UVP 274,39 € *
King Edward Hot Food Server King Edward Hot Food Server
2.095,00 € * UVP 1.933,69 € *
Würstchen-Roller-Grill 7180 Würstchen-Roller-Grill 7180
439,00 € * UVP 337,81 € *
Hot Dog Gerät CS-400 Hot Dog Gerät CS-400
405,00 € * UVP 287,55 € *