Abzugshauben von GastroPlus24

Unser Sortiment reicht von der Induktions-Abzugshaube bis zur modernen, rohrfreien Plasma-Umlufthaube. Prinzipiell unterscheidet sich jede Abzugshaube in ihrer Bauform: Es gibt Wandhauben, Deckenhauben, Kastenhauben oder Trapezhauben.

Unsere nach Hygiene- sowie TÜV-Richtlinien produzierten Hauben bestehen aus Edelstahl und entsprechen den geltenden Normen DIN 18869 und VDI 2052. Durch die mitgelieferte Vorrichtung zur Wandbefestigung ist die Montage der Abzugshaube schnell erledigt  ideal für Fritteusen und andere Kochgeräte. Damit die Abzugshaube auch in einem Stück bei Ihnen ankommt, wird sie ausschließlich montagefertig und im Holzverschlag der Spedition übergeben.

Die Größe der Abzugshaube:

Die Breite der Abzugshaube ist abhängig von der Breite Ihres Kochfeldes. Bedingt durch Luftströmungen im Küchenraum steigt der beim Kochen entstehende Dunst meist nicht senkrecht nach oben. Um ihn dennoch effektiv einfangen zu können, sollte die Dunstabzugshaube also etwas breiter als die Kochstelle sein. 
Da bei Kochinseln mit stärkeren Querströmungen zu rechnen ist, als bei einfachen Kochfeldern in der Küchenzeile, sollten Inselhauben das darunterliegende Kochfeld noch weiter überlagern. Bei Wandhauben ist eine beidseitige Überdeckung von mindestens 10 cm notwendig. Bei einem Abstand zwischen Kochfeld und Abzugshaube von  70–75 cm werden folgende Haubenbreiten empfohlen:

> Kochfeld bis 70 cm Breite = Haubenbreite mind. 90 cm
> Kochfeld bis 90 cm Breite = Haubenbreite mind. 110 cm

 

Unser Sortiment reicht von der Induktions-Abzugshaube bis zur modernen, rohrfreien Plasma-Umlufthaube. Prinzipiell unterscheidet sich jede Abzugshaube in ihrer Bauform: Es gibt Wandhauben,... mehr erfahren »
Fenster schließen
Abzugshauben von GastroPlus24

Unser Sortiment reicht von der Induktions-Abzugshaube bis zur modernen, rohrfreien Plasma-Umlufthaube. Prinzipiell unterscheidet sich jede Abzugshaube in ihrer Bauform: Es gibt Wandhauben, Deckenhauben, Kastenhauben oder Trapezhauben.

Unsere nach Hygiene- sowie TÜV-Richtlinien produzierten Hauben bestehen aus Edelstahl und entsprechen den geltenden Normen DIN 18869 und VDI 2052. Durch die mitgelieferte Vorrichtung zur Wandbefestigung ist die Montage der Abzugshaube schnell erledigt  ideal für Fritteusen und andere Kochgeräte. Damit die Abzugshaube auch in einem Stück bei Ihnen ankommt, wird sie ausschließlich montagefertig und im Holzverschlag der Spedition übergeben.

Die Größe der Abzugshaube:

Die Breite der Abzugshaube ist abhängig von der Breite Ihres Kochfeldes. Bedingt durch Luftströmungen im Küchenraum steigt der beim Kochen entstehende Dunst meist nicht senkrecht nach oben. Um ihn dennoch effektiv einfangen zu können, sollte die Dunstabzugshaube also etwas breiter als die Kochstelle sein. 
Da bei Kochinseln mit stärkeren Querströmungen zu rechnen ist, als bei einfachen Kochfeldern in der Küchenzeile, sollten Inselhauben das darunterliegende Kochfeld noch weiter überlagern. Bei Wandhauben ist eine beidseitige Überdeckung von mindestens 10 cm notwendig. Bei einem Abstand zwischen Kochfeld und Abzugshaube von  70–75 cm werden folgende Haubenbreiten empfohlen:

> Kochfeld bis 70 cm Breite = Haubenbreite mind. 90 cm
> Kochfeld bis 90 cm Breite = Haubenbreite mind. 110 cm

 

Zuletzt angesehen
Besteht vielleicht weiterhin Interesse?