Digitale Speisekarte - Ein Muss für die Gastronomie

Das Gastgewerbe unterliegt seit Beginn der Pandemie strengen Auflagen und hat viele Betriebe vor Probleme gestellt. Tägliche Gebrauchsgegenstände, die durch die Hände vieler Gäste gehen, wurden schnell zu Risikofaktoren, allen voran die Speisekarte. Durch Covid-19 ist ein Umdenken notwendig. Mithilfe einer kontaktlosen Speisekarte schützen Gastronomen die Gesundheit von Gästen und Personal. Reduzieren Sie die Kontakte in Ihrem Restaurant so stark wie möglich. Eine digitale Speisekarte sorgt dafür, dass der Gast sich informieren, bestellen und bezahlen kann. Die bequeme Handhabung ermöglicht eine leichte und unkomplizierte Nutzung.

Die digitale Speisekarte für Restaurants ist absolut keine Seltenheit mehr. Besonders seit dem Auftreten von Covid-19 haben viele Betriebe im Gastgewerbe Ihre Prozesse und Funktionen digitalisiert. Dazu gehört natürlich auch insbesondere die Speisekarte. Sicherheit und Hygiene stehen in der Gastronomie mehr als je zuvor in der Kritik. Daher haben viele Restaurants nachgerüstet und entsprechende Maßnahmen eingeleitet, um die Gesundheit von Gästen und Mitarbeitern sicherzustellen. Dazu gehört auch die Einführung digitaler Speisekarten, da diese eine kontaktlose Bestellung von Speisen und Getränken ermöglicht. Viele Gastronomen haben den QR-Code bereits in Ihrer Gastro integriert, sodass er schnell und einfach mit dem Smartphone gescannt werden kann. Teilweise ist die digitale Speisekarte aber auch auf der eigenen Webseite verfügbar. Doch auch das Außer-Haus-Geschäft haben die digitalen Speisekarten für Restaurants revolutioniert. Ein Großteil der Kundschaft möchte seine Lieblingsspeisen auch zu Hause genießen und schnell mit dem Smartphone die Webseite durchforsten und direkt online bestellen. Mit einer digitalen Speisekarte ist das problemlos möglich.

Digitale Speisekarten für Restaurants – auch nach der Pandemie?

Eine digitale Speisekarte ist umweltfreundlich und hygienisch. Durch die Digitalisierung Ihrer Karte wird Ihr gastronomisches Angebot ganz bequem verwaltet. Erstellen und pflegen Sie Ihre digitale Speisekarte einfach und schnell. Aktualisierungen oder andere Anpassungen lassen sich in Echtzeit übertragen. Dadurch sind kurzfristige Änderungen in der digitalen Speisekarte sofort sichtbar. Teilweise sind die Systeme mit einem Reservierungstool und einer Online-Bestellfunktion ausgestattet. Die Funktionen sind vielfältig. Entscheiden Sie sich zwischen einer App und einem QR-Code. Den QR-Code können Sie einfach auf den Tischen platzieren, sodass sie sich prima einscannen lassen

Die kontaktlose Speisekarte reduziert den direkten und indirekten Kontakt zu Gästen auf ein Minimum. Sie bietet ein unkompliziertes und effizientes System, welches für alle Arten von Online Bestellungen ausgestattet ist. Eine digitale Speisekarte hilft Ihnen dabei, das Angebot Ihrer Gastronomie perfekt in Szene zu setzen. Gerichte und Getränke lassen sich problemlos und schnell über die digitale Speisekarte verkaufen, egal, ob zur Abholung oder per Lieferung. Eine Bestellsoftware vereint alles in einem, die Gäste können die digitale Speisekarte auch einfach direkt am Tisch in Ihrem Restaurant benutzen. Dadurch ist sie nicht ausschließlich für den Außer-Haus-Verkauf nutzbar. Egal, ob mit einem QR-Code oder auf der eigenen Webseite, die digitale Speisekarte ist in der Gastronomie ein absolutes Muss.

Digitale Speisekarten und ihre vielen Funktionen

Wenn Sie Ihren Gästen die digitale Speisekarte über eine App zur Verfügung stellen, lassen sich zusätzliche Informationen und Bilder prima integrieren. Dadurch lässt sich direkt sehen, wie die Speisen auf dem Teller angerichtet sind. Die digitale Speisekarte ist zudem besonders hilfreich, wenn es in Ihrer Gastronomie sehr voll ist. Vor allem am Wochenende sind Ihre Mitarbeiter im Stress. Wenn dann zusätzlich ein Kellner krankheitsbedingt ausfällt, ist die Situation brenzlig. Einige Apps sind mit dem sogenannten Kellnerruf ausgestattet, sodass der Gast jederzeit nach einem Kellner fragen kann, ohne dass dieser direkt in der Nähe ist. Außerdem lässt sich in den meisten Apps eine Bestellfunktion aktivieren. Damit ist es Ihren Gästen möglich, nach dem Durchschauen der digitalen Speisekarte sofort über die App zu bestellen. An ruhigeren Tagen lässt sich diese Funktion selbstverständlich deaktivieren, da sich Ihr Personal dann ausreichend um die Kundschaft kümmern kann. Mit dieser Funktion kann der Gast übrigens auch auf seine Wünsche aufmerksam machen, wenn er beispielsweise mit Karte bezahlen möchte, kann er dies über den Kellnerruf direkt vermitteln.

Mit einer digitalen Speisekarte haben Sie eine maßgeschneiderte Lösung für die individuellen Bedürfnisse Ihres Restaurants. Damit können Sie Ihr Angebot im Handumdrehen digitalisieren und Ihren Gästen direkt zur Bestellung anbieten. Steigern Sie die Flexibilität Ihres Restaurants und nutzen die digitale Speisekarte in Ihrem hektischen Alltag als Gastronom. Durch die Software haben Sie beispielsweise die Möglichkeit, Speisen zum Mitnehmen nur für einen speziellen Zeitraum zu aktivieren. Sie können aber auch festlegen, mit welcher Zahlungsmethode Bestellungen aufgegeben werden sollen. Ihnen wäre Vorkasse am liebsten? Überhaupt kein Problem! Oder ist es Ihnen wichtig, dass Bestellungen erst ab einer bestimmten Gesamtsumme getätigt werden können? Auch die Option können Sie festlegen. Sie sehen also, wie praktisch eine digitale Speisekarte und die entsprechende Software ist. Die Benutzeroberfläche lässt sich prima individualisieren und an Ihre Ansprüche anpassen. Die digitale Speisekarte sorgt für höchste Flexibilität und erleichtert Ihren Alltag deutlich.

Mit der passenden Software für Ihre Gastronomie gewinnen Sie ein neues Mitglied für Ihr Team und einen persönlichen Assistenten für Ihre Kundschaft. Die unterschiedlichen Funktionen erleichtern Ihrem Personal die täglichen Aufgaben und unterstützen im hektischen Alltag.

Den QR Code können Sie nach Belieben in Ihrem Lokal platzieren. Dabei ist es egal, ob Sie Aufkleber oder Tischaufsteller verwenden. Die Gäste können dann ganz einfach mit dem Smartphone den QR Code scannen und schon erhalten sie Zugriff auf die digitale Speisekarte. Der QR Code bleibt übrigens auch bei der Aktualisierung Ihrer digitalen Speisekarte immer gleich, sodass Sie diesen nicht auswechseln müssen. Einige Software-Anbieter stellen sogar Formulare zur Registrierung der Gäste zur Verfügung, diese lassen sich mit nur einem Klick aktivieren. Nach dem Scannen des QR Codes werden die Gäste gefragt, eine Kontaktangabe zu machen. Die Einträge lassen sich teilweise mit nur einem Klick als PDF für das Gesundheits- oder Ordnungsamt herunterladen. Sie können die Einträge aber auch direkt an die zuständigen Ämter weiterleiten. Sie können ein Gericht, das normalerweise auf Ihrer Karte steht, gerade nicht anbieten? Dann deaktivieren Sie dieses einfach auf Ihrer digitalen Speisekarte und Ihre Gäste wissen direkt Bescheid. Mithilfe von Filtern können sich Ihre Gäste außerdem einen schnellen Überblick über die Inhaltsstoffe der Speisen verschaffen. So können sie sich trotz eventuell bestehender Allergien zügig für ein passendes Gericht entscheiden, ohne die komplette Karte durchforsten zu müssen. Was verzehrt werden darf, ist mit der Filterfunktion im Handumdrehen ersichtlich.

Vorteile von digitalen Speisekarten:

  • Hygiene und Sicherheit
  • Flexibilität
  • maßgeschneiderte Lösung für individuelle Bedürfnisse
  • Bestellfunktion
  • Kellnerruf
  • Formular für Kontaktangaben
  • Bereitstellung von Zusatzinformationen
  • Übersicht der Inhaltsstoffe

Digitale Speisekarten sind die ideale Unterstützung in gastronomischen Einrichtungen. Wer jetzt noch nicht umgestiegen ist, sollte auf jeden Fall digitalisieren, nicht nur aus Hygiene- und Sicherheitsgründen, sondern auch aufgrund der Umwelt.

 

Denise

 

    

     geschrieben von Denise

 

 

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel
Raumluftreiniger CA809 VirstopAir Raumluftreiniger CA809 VirstopAir
6.756,00 € * UVP 4.469,09 € *
Wandhaube, Schrägform 2000x700x450mm WHE Wandhaube, Schrägform 2000x700x450mm WHE
893,00 € * UVP 590,72 € *
Arbeitstisch 1600 x 700 x 850 mm, mit Aufkantung, 2 Böden Arbeitstisch 1600 x 700 x 850 mm, mit Aufkantung, 2 Böden
1.022,00 € * UVP 689,85 € *
Airbox für Küchenabluft, 4225 m³/h, nach VDI 2052 Airbox für Küchenabluft, 4225 m³/h, nach VDI 2052
1.293,00 € * UVP 855,32 € *