Drucken

Dachventilatoren

Dachventilatoren

Dachventilatoren

Die Dachlüfter der Baureihen VRD und VRDI wurden speziell für die harten Betriebsbedingungen eines Küchenabluftventilators entwickelt. Die ausserhalb des Förderluftstromes angeordneten Motoren sind durch ein doppelwandiges Gehäuse vor der Strahlungswärme des Fördermediums geschützt. Darüber hinaus werden die Motoren durch ein ausgeklügeltes Zwangslüftungssystem gekühlt, um eine lange Lebensdauer zu erzielen. Eine integrierte Fettauffangwanne mit Ablauf verhindert effektiv eine großflächige Dachverschmutzung durch unkontrolliert austretendes Restfett. Der Motor ist vom Luftstrom getrennt, gemäß VDI 2052 einsetzbar für gewerbliche Küchenabluft mit einer Fördermitteltemperatur von bis zu 120°C. Die mittlere Schalldämmung beträgt 9 dB(A).

 

  • Motor außerhalb des Luftstromes nach VDI 2052
  • bis 120°C Fördermitteltemperatur
  • mit Revisionsschalter am Gehäuse
  • Ventilator kann zu Reinigungsarbeiten aufgeklappt werden
  • spannungssteuerbar
  • Gehäuse aus seewasserfestem Aluminium
  • mit Fettauffangwanne und -ablauf

Icon_Lueftung Jetzt Online Formular für Ihre Planung und Auslegung der Küchenabluftanlage

                        Lueftungstechnik             lueftungsanlage_button  

 


Serie VRD, nach VDI

Serie VRD, nach VDI


Dachventilatoren nach VDI 2052 mit vertikaler Ausblassrichtung und bis zu 120°C Fördermitteltemperatur.

 

Serie VRDI, nach VDI

Serie VRDI, nach VDI


Isolierte Dachventilatoren nach VDI 2052 mit vertikaler Ausblassrichtung und bis zu 120°C Fördermitteltemperatur.

 

Dachventilatoren Zubehör

Dachventilatoren Zubehör


Zubehörteile für die fachgerechte und einfache Montage der Dachventilatoren der Baureihen VRD und VRDI